Familiengottesdienst “Damit die Liebe gelingt”

Die Liebe ist ein Seitanz von Amateuren ohne Balancierstange und Netz…

Das Evangelium Joh 15,9-12 löste viele Vorbereitungen aus.
Beim Gottedienst wurde dann damit ein Liebestrunk gebraut.
Dabei kam auch der Humor nicht zu kurz, denn:

Ich glaube an einen Gott, der mir Freude schenkt, der uns mit seiner Liebe anstecken will, damit wir einander lieben und das Licht der Freude zu den Menschen tragen.

Zu den Fürbitten wurden Weihrauchkörner eingelegt.

Guter Gott, wir danken Dir, dass Du uns zur Liebe befähigst.

Am Ende des Gottesdienstes wurde den Liebenden der Segen gespendet und beim Augang bekamen alle ein Küsschen mit dem Liebestrunkrezept.

Das könnte Dich auch interessieren...