Neue Wege gehen …

Neue Wege haben es so an sich, dass sie noch nicht gegangen wurden. Neues ist immer unbekannt. Und immer dort, wo man sich neu zu orientieren beginnt, ist der Blick in die Zukunft – auf die neuen Wege – zur Stelle.

Der Sommer, Urlaub, Ferien bieten Gelegenheit in der Ruhe und Innenschau neue Wege in den Blick zu nehmen.

Zeige mir, HERR, deine Wege, lehre mich deine Pfade!
Führe mich in deiner Treue und lehre mich; denn du bist der Gott meines Heils. (Psalm 25,4)

Das könnte Dich auch interessieren...